Unnötige Heimpleite gegen Erlensee

Am vierten Spieltag der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau kassierten die Damen eine 11:14 (7:7)-Heimniederlage gegen den SV Erlensee und verloren damit wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. In einer kampfbetonten, von beiden Seiten aber stets fair geführten Partie, blieben spielerische Aktionen Mangelware. Beiden Mannschaften war die Bedeutung des Spiels sehr bewußt, und entsprechend nervös waren die meisten Aktionen.

Continue reading

Eine Führung reicht zum Sieg in Dietzenbach

Mit einem sehenswerten Kempa-Tor von Marc Pries entschieden die 1. Männer der TSG Bürgel die Partie bei der SG Dietzenbach vier Sekunden vor dem Ende zu ihren Gunsten. Damit übernahm die Mannschaft um Spielertrainer Robert Nowinski zumindest einmal über Nacht die Tabellenführung in der Bezirksoberliga. Wie ein Spitzenteam trat die Nowinski-Truppe indes gewiss nicht auf, denn der Erfolg war so schmeichelhaft wie glücklich. Das Fehlen von Claudius Deichmann darf als Entschuldigung für die schwache Vorstellung sicher nicht herhalten.

Continue reading

Arbeitssieg ohne Glanz

Die Pokalschlappe gegen die TS Steinheim hat bei der "Ersten" keine tiefen Wunden hinterlassen! Im Punktspiel gegen den Abstiegskandidaten TS Großauheim zeigte sich die Mannschaft vor heimischer Kulisse gut erholt und landete einen klaren 34:24 (17:11)-Sieg. Trotz der hohen Differenz löste der erwartete Erfolg aber keinen allzu großen Jubel bei den Fans aus, denn die Truppe um Spielertrainer Robert Nowinski konnte allenfalls phasenweise überzeugen.

Continue reading

Damen auch in Runde 2 erfolgreich

Die Damen der TSG Bürgel bestritten auch die zweite Runde des Bezirkspokals erfolgreich. In der Mathildenschule behauptete sich die Mannschaft von Trainer Frank Kaiser mit 16:15 gegen den Liga-Konkurrenten TS Bischofsheim, der zur Pause die Nase noch mit 9:7 vorne hatte. In einer immer zerfahrenen Partie verdiente sich die TSG den Erfolg mit einer guten kämpferischen Eistellung.

Continue reading

Schwere Abfuhr gegen Steinheim: 25:41-Pleite im Pokal

Hohn und Spott ernteten die Männer beim ihrem Auftritt im Pokal gegen die TS Steinheim. Nachdem sich die TSG vor drei Wochen in der Punktrunde mit 41:25 durchgesetzt hatte, endete die Partie in der Mathildenschule exakt mit dem gleichen Resultat – diesmal allerdings für die Steinheimer, die kaum Widerstand brechen mussten, weil sich die Bürgeler in einer miserablen Verfassung präsentierten.

Continue reading

TS Steinheim verliert Spitzenspiel in Gelnhausen knapp

Die Tabelle der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau nimmt nach fünf Spieltagen langsam Konturen an. Wer die größten Probleme im Kampf gegen den Abstieg bekommt, zeigte das Wochenende, wo sich die TS Großauheim und der TV Langenselbold als die Prügelknaben der Liga präsentierten.

Continue reading

Erste Heimniederlage trotz starker Leistung

Am dritten Spieltag musste unsere Zweite Mannschaft gegen die MSG Niedermittlau/Altenhaßlau II mit 21:25 (10:14) ihre erste Heimniederlage hinnehmen. Gegen den haushohen Favoriten und Aufstiegsaspiranten verkaufte sich die junge Truppe der TSG aber wirklich gut und brauchte nach dem Spiel nicht enttäuscht zu sein.

Continue reading

Erwarteter Auftaktsieg für die „Dritte“

Bürgels Dritte startete mit einem 22:20 (8:9)-Sieg bei der TSG Bleichenbach erwartungsgemäß erfolgreich in die neue Saison. Allerdings wurde die heimstarke TSG Bleichenbach erst durch enormen kämpferischen Einsatz in den letzten Minuten nieder gerungen.

Continue reading