E-Jugend weiter Tabellenführer

Die E-Jugend konnte mit einem Sieg über die HSG Dietzenbach die zuvor gezeigten Leistungen bestätigen und mit einem 15:12-Sieg über den bisherigen Tabellenzweiten den Spitzenplatz festigen. In einer spannenden und ausgeglichenen Partie

Continue reading

Schwarzer Sonntag für WBJ

Am 7. Spieltag der BOL hatte die Glücksfee Fortuna Urlaub. Somit war für die weibliche B-Jugend der TSG nichts zu holen. Sie unterlag der favorisierten HSG Dietzenbach mit 13:19 (8:14). Ohne die beiden Torhüterinnen Lisa Blümel (Spiel mit der WCJ) und Nicki Kaiser (krank) hatte es die TSG schon schwer genug.
Continue reading

Damen II hielten lange mit

Aus verschiedenen Gründe standen nur 7 Spielerinnen zur Verfügung. Auf den letzten Drücker konnte noch eine Jugendspielerin für den Aktivenbereich freigemacht werden. So stand wenigstens eine Auswechselspielerin zur Verfügung. Nach großem Kampf musste man sich erst gegen Ende des Spiels der SG Hainburg II noch deutlich geschlagen geben.

Continue reading

10 Jahn-Tore reichten nicht

Bei der HSG Oberts-hausen/Heusenstamm konnte man erneut nur mit einer Rumpftruppe antreten. Mit Nesselhauf, Fenn, Lommatzsch und Schweedt fehlten die notwendigen Alternativen, um sich gegen den routinierten Gegner durchsetzen zu können. Damit wenigstens eine Auswechselspielerin zur Verfügung stand, gab mit Jana Jacob eine Jugendspielerin ihr Debüt bei den Damen.

 

Continue reading

15 Käseberg-Treffer

Die BII-Jugend kam bei der TGS Seligenstadt zu einem klaren 37:25 (18:9)-Erfolg und brachte damit den Gastgebern die erste Saisonniederlage bei. Überragender TSG-Akteur war Patrik Käseberg, der mit seinen 15 Treffern Seligenstadt fast im Alleingang bezwang.

Continue reading

Mühevoller Arbeitssieg beim Tabellenvorletzten

Wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert haben sich die Dritten Herren beim 24:19 (10:8) Sieg bei der TGS Niederrodenbach III. Damit bleiben die Männer von Thorsten Wollek souveräner Spitzenreiter der D-Klasse, die Leistung indes war eines Titelfavoriten unwürdig.

Continue reading

Starke Leistung nicht belohnt

Eine sehr starke Leistung der weiblichen B-Jugend beim voraussichtlichen Meister SG Dietesheim/Mühlheim wurde nicht belohnt. Trotz knappen Rückständen zu Beginn hatten die Bürgeler Mädels den besseren Start.
Continue reading

Gute Moral beim 21:19-Heimsieg

Eine tolle Moral zeigten die Damen beim 21:19 (12:9)-Heimsieg über den HC Limeshain/Altenstadt. Auch wenn der Erfolg über den punktlosen Tabellenletzten vielleicht ein wenig glücklich erscheinen mag, verdient war er auf jeden Fall!

Continue reading