wJB2 – Erfolgreiches Spiel zum Jahresabschluss

Die weibliche B2-Jugend bestritt am Wochenende in der heimischen ESO-Sportfabrik ihr Rückspiel gegen die HSG Dreieich. Zwar standen nur sieben Spielerinnen zur Verfügung und keine Torfrau, dennoch gewannen die TSG-Mädels mit 27:17 (13:6). Als Trainer musste kurzfristig Philipp Bott einspringen, da kein Schiedsrichter erschien und somit Trainer Josef Kreis das Spiel pfiff.

Continue reading

mJE – Eine gute Halbzeit reicht nicht

Eine geschwächte E-Jugend trat beim Nachwuchs der TG Hainhausen an. Ohne drei Stammspieler hoffte man die zwei Punkte mit nach Bürgel nehmen zu können, um weiterhin um die Meisterschaft in der BOL mitzuspielen. Leider gelang dies nicht und man verlor mit 22:20 (9:14).

Continue reading

mJC1 – Sieg im kleinen Derby

Im letzten Spiel des Jahres 2013 gab es für die männliche C1 in der Oberliga einen Sieg. Beim TSV Klein-Auheim gewannen die Jungs des Trainerduos Volker Rehm und Rainer Lehmann mit 32:22 (17:13).

Continue reading

mJB – Zwei Siegen gegen Maintal

Aufgrund einer Spielverlegung zu Beginn der Saison trat die männliche B-Jugend an den letzten beiden Wochenenden gegen die HSG Maintal an. Den ersten Vergleich in Maintal entschieden die Jungs mit 18:27 für sich und auch im Heimspiel gelang ein deutlicher 36:25 Sieg.

Continue reading

Herren 2 – 32:21-Derbysieg gegen Maintal

Zum letzten Hinrundenspiel empfingen die Herren 2 der TSG Bürgel in der Bezirksliga A von der anderen Mainseite die zweite Mannschaft der HSG Maintal. Zwar dauerte es bis Mitte der zweiten Halbzeit bis der Pflichtsieg eingefahren wurde, dafür fiel er mit 32:21 (9:10) sehr deutlich aus.

Continue reading

wJC1 – Gerechtes Unentschieden gegen den Tabellenführer

Die weibliche C-Jugend der TSG Bürgel hat in der Oberliga Süd eine kleine Sensation geschafft und beim Tabellenführer HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden ein 21:21 (10:11)-Unentschieden erkämpft. Zur großen Sensation fehlten 12 Sekunden, jedoch war die Punkteteilung für beide Mannschaften gerecht, da beide Teams eine sehr gute Leistung boten.

Continue reading

wJA – Nicht aufzuhalten gegen Dreieich

Im letzten Spiel vor der Winterpause musste die weibliche A-Jugend auswärrs bei der HSG Dreieich antreten. Trotz stark ersatzgeschwächtem Team, Lara (Tor), Michelle, Alina und Kira standen aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Verfügung, gewann man 14:35 (5:13). Zum Glück halfen vier Mädels aus der B-Jugend aus, darunter sogar 3 aus dem jüngeren Jahrgang. Besonderes Lob […]

Continue reading