Erklärung des TSG Vorstandes

  Erklärung des TSG Vorstandes zur aktuellen Situation für TSG – Mitglieder! Liebe Mitglieder, die aktuelle Situation und die behördliche Anordnung der Schließung der Sportfabrik, zwingt die TSG zu einem Existenzsicherungsprogramm. Es haben sehr viele Menschen unendlich viele ehrenamtliche Stunden in den Aufbau und den Betrieb der Sportfabrik gesteckt. Wir wünschen uns in Zukunft, nach […]

Continue reading

16.03.2020 – Sportfabrik vorübergehend geschlossen!

Die Bundesregierung hat am 16.03.2020 der Landesregierung in Hessen empfohlen alle Einrichtungen in denen Sportbetrieb stattfindet: Sportanlagen, Schwimm- und Spaßbädern, umgehend zu schliessen. Dieser Empfehlung ist Hessen heute seit 16:14 Uhr nachgekommen. Mit dieser Verkündung wird das gesamte Sportzentrum für Sportler vorübergehend geschlossen. Diese Maßnahme soll mindestens bis zum 31.03.2020 andauern. Zu gegebener Zeit berichten wir […]

Continue reading

Herren III – Dritter Sieg in Folge und Revanche geglückt

Am vergangenen Samstag spielte unsere Dritte Mannschaft bei der SG Hainburg II und wollte sich unbedingt für die im Hinspiel erlittene Heimniederlage revanchieren. Mit 26:23 (14:10) gewann man schließlich auch in Hainstadt, tat sich dabei aber etwas unnötig schwer. Die TSG begann furios, mit einem glänzend aufgelegten Berthold Reinholz im Tor, und ging schnell 6:1 […]

Continue reading

wJE – Letztes und bestes Spiel der Saison

Die weibliche E-Jugend der TSG Offenbach Bürgel spielte am Sonntag gegen die HSG Oberhessen. Mit 9 Torschützen gewannen die Bürglerinnen mit einem Endergebnis von 27:6 (17:3). Mit 10 Spielerinnen ausgestattet, starteten die jungen Bürgerlinnen, in der ESO Sportfabrik in Offenbach, das Spiel. Erneut gab es einige Ausfälle im Kader, nichtsdestotrotz gab es starke Unterstützung von […]

Continue reading

mJC – Versönlicher Saisonabschluß!

Die männliche C-Jugend konnte das letzte Saisonspiel gegen die HSG Dreieich mit 38:28 (16:13) für sich entscheiden und beendet die Runde auf einem guten 6. Platz in der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau. Zeigte man in der gesamten Saison schwankende Leistungen mit grandiosen Spielen gegen den TV Gelnhausen, so konnte man zum Abschluss eine mehr als ordentliche Leistung […]

Continue reading

mJD – Sieg im letzten Spiel!

Zum letzten Spiel in der Saison ging die Mannschaft motiviert in die Partie gegen die HSG Maintal. Es sollte gegen den Tabellenletzten zum Abschluss ein Sieg eingefahren werden. Die ersten wenigen Minuten wirkten etwas zerfahren und gestalteten sich ausgeglichen. Dann entwickelten die Jungbullen immer mehr Sicherheit. Durch schöne Kombinationen wurden immer wieder erfolgreiche Angriffe herausgespielt. […]

Continue reading

Herren II – Rumpftruppe entführt einen Punkt aus Flieden

Unsere Herren II waren am Wochenende zu Gast beim Tabellenvierten TV Flieden. Aufgrund von Krankheit und Verletzungen kamen gerade einmal neun Spieler zusammen. Trotzdem zeigte unsere Rumpftruppe eine überragende Teamleistung und erkämpfte sich ein 28:28 (12:16) Unentschieden, das sich fast wie ein Sieg anfühlte. Unsere Buben legten einen nervösen Start hin. Doch nach fünf Minuten […]

Continue reading

Damen II – Deutliche Niederlage

Konnte man im Hinspiel dem Favoriten noch ein Bein stellen, wurde die SG Hainburg dieses Mal ihrer Favoritenrolle gerecht. Insgesamt war das Spiel unserer Damen von zu vielen Fehlern und Fehlwürfen geprägt, um ein besseres Ergebnis zu erzielen. Jedoch gibt es auch positives zu berichten, denn die eingesetzten A-Jugendlichen finden sich immer besser in die […]

Continue reading

Damen I – Deutlicher Sieg im Derby

Am Samstag konnten sich die Damen der TSG Bürgel im Derby gegen die HSG Dietzenbach mit 30:20 (19:9) Toren durchsetzen. Ausschlaggebend für den Sieg war die geschlossene Mannschaftsleistung mit einer starken Sophia Kroth im Tor. Die Damen der TSG kamen gut ins Spiel und konnten über eine konstante Abwehrleistung schnell ihr gewohntes Tempospiel aufziehen. So […]

Continue reading

mJB – Sieg im letzten Heimspiel

Zu Gast war die HSG Preagberg, wo man sich im Hinspiel sehr schwer tat (24:27). Dieses Mal war das Spiel nicht so knapp und man konnte souverän mit 33:27 (19:10) gewinnen. Im Hinspiel hatte man Probleme in der Abwehr mit kleinen Trickspielzügen und im Angriff wurde konsequent der Mittelmann rausgenommen. Darauf gut vorbereitet ließen die […]

Continue reading