Die männliche E-Jugend hat ihr erstes Saisonspiel mit 13:6 (8:1) bei der JSG Buchberg verloren. Besonder in der ersten Halbzeit im Modus 2 mal 3 gegen 3 schaffte man es nicht Tore zu erzielen.

Die TSG-Jungs mussten im Vorfeld auf einige Spieler verzichten, sodass man nur mit 8 Spieler/innen zum Auswärtsspiel anreiste. In der ertsen Halbzeit konnte man leider nur einen Treffer erzielen, sodass man bereits zur Halbzeit mit 8:1 in Rückstand lag.

In der zweiten Spielhälfte (Modus 6 gegen 6 über das ganze Feld) sah die Leistung schon besser aus. Diese Halbzeit konte man ausgegelichen (5:5) gestalten.

In den kommenden Einheiten wird man weiter hart arbeiten, sodass es vielleicht am kommden Wochenende (Sonntag – 15:30 Uhr) beim Heimspiel gegen die TGS Seligenstadt gleich viel besser aussieht.

TSG: Waldmann, Hofmann, Heinrich, Tragert, Haase, Couto Duarte, Jöckel, Kaiser.

Kommentare sind geschlossen.