Damen II – Arbeitssieg gegen den SV Erlensee

Mit dem SV Erlensee stellte sich eine Mannschaft in der ESO-Sportfabrik vor, gegen die unsere Damen sich in den letzten Spielen immer schwer getan haben. Zwar konnte man die Spiele gewinnen, aber die Entscheidungen fielen meist erst in der Endphase. Man war also gewarnt, den Gegner nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Erfreulich war, […]

Continue reading

Damen II – Hoher 41:20-Sieg im Derby gegen den OFC Kickers

Die Rückrunde startete gleich mit dem Stadtderby gegen die Damen des OFCs. In der Vergangenheit waren das immer hart umkämpfte Spiele und wurden meist erst in den Schlussphasen entschieden. Auch dieses Mal stellten sich unsere Damen auf einen heißen Tanz ein und gingen hochmotiviert in das Spiel. Zudem war es erfreulich, dass Isabelle Kaufhold nach […]

Continue reading

Neuzugang Damen – Ann-Kathrin Schlereth kommt zurück!

Die TSG-Damen treiben die Personalplanungen für die kommende Saison mit Hochdruck voran. Bereits zur Rückrunde kommt Ann-Kathrin Schlereth (HSG Rodgau Nieder Roden) zurück zu ihrem Heimatverein. Die 18-jährige Rechtshänderin wechselt ab sofort in den Aktivenbereich und wird in beiden Damenmannschaften eingesetzt. Sie soll vor allem die zweite Damenmannschaft dabei unterstützen das Ziel „Aufstieg in die […]

Continue reading

Damen II – Sieg im Nachholspiel

Mit dem Nachholspiel gegen die HSG Dreieich starteten die Damen II die Punktejagd in 2019. Durch die lange WM-Pause und durch einige Verletzte, barg das Spiel im Vorfeld einige Risiken, die man nicht richtig einschätzen konnte, jedoch gewann man das Spiel mit 28:17 (12:9). Mit Marie-Claire Niegisch gab eine weitere A-Jugendliche ihren Einstand im Aktivenbereich, […]

Continue reading

Damen II – Ungefährteter 36:23-Sieg im letzten Heimspiel

Das Spiel stand unter keinen guten Vorzeichen, denn neben den Dauerverletzten Michelle Bernier, Isabelle Kaufhold, Elfi Oliger, Alissa Pleß und Melanie Tremmel, fehlte noch Torfrau Dany Rieth und auch auf Anna Hofmann konnte man verletzungsbedingt nicht zurückgreifen. Zum Glück meldete sich nach der letzten Trainingseinheit Marlene Winter wieder einsatzfähig und Hewin Dalgic schloss die Lücke […]

Continue reading

Damen II – Punkte blieben in Bürgel

Die  Damen II der TSG Offenbach-Bürgel fanden nach zwei Niederlagen in Folge wieder in die Erfolgsspur zurück. Gegen die HSG Preagberg II gewann die Mannschaft von Trainer Frank Kaiser mit 31:18 (17:9) Von Beginn an nahmen unsere Spielerinnen das Heft in die Hand und ließen keinen Zweifel aufkommen, dass man das Spiel umbedingt gewinnen will. Mit der […]

Continue reading

Damen II – Unglückliche Niederlage im Spitzenspeil

Die Damen II der TSG Offenbach-Bürgel haben im Spitzenspiel gegen die HSG Obertshausen/Heusenstamm eine unglückliche 23:25-Niederlage (9:14) kassiert. Im zweiten Spitzenspiel mussten sich unsere II. Damen mehr als unglücklich geschlagen geben. Schwerer als die Niederlage wiegen jedoch die Verletzungen von Isabelle Kaufhold und Michelle Bernier, die durch überhartes Einsteigen des Gegners in den letzten beiden […]

Continue reading

Damen II – Aufstehen – Krönchen richten – weiter geht’s!

Im 7. Spiel mussten die Damen II ihre erste Niederlage hinnehmen. Im Spitzenspiel in der ESO-Sportfabrik gegen die HSG Isenburg/Zeppelinheim gab es nach 60 umkämpften Minuten eine 22:29 (11:17)-Niederlage. Davon darf man sich aber nicht vom eingeschlagenen Weg abbringen lassen. In einem für die Zuschauer sehenswerten Spiel, waren die Gäste an diesem Tag einfach immer […]

Continue reading

Damen II – Glücklicher 24:20-Sieg bei der HSG Götzenhain

Zum Spiel passt ein Zitat eines berühmten Sportlers (Oliver Kahn): „Was ist Glück? Glück muss man sich erarbeiten“! Das haben unsere II. Damen am frühen Samstag Abend, in Götzenhain im wörtlichen Sinn gemacht. Sie haben sich das Glück nicht nur erarbeiten, nein, sie haben es zu ihren Gunsten erzwungen. In einem heiß umkämpften Spiel setzten […]

Continue reading

Damen II – Sieg gegen Seligenstadt/Zellhausen

Im zweiten Heimspiel traf man mit der FSG Seligenstadt/Zellhausen auf einen der beiden Absteiger aus der Bezirksoberliga. Trotz mancher Abgänge ist es der FSG gelungen eine schlagfertige Mannschaft zu stellen, die erfolgreich in die Runde gestartet ist. Erst am vergangenen Wochenende musste man die erste Niederlage hinnehmen. Es war somit davon auszugehen, dass man auf […]

Continue reading