mJA – Sieg gegen den Spitzenreiter

Die Jungbulls konnten am Sonntag als erste Mannschaft die JSG Flieden/ Neuhof schlagen. In einer überzeugenden Partie gewann man mit 32:27 (11:10). Die JSG Flieden/Neuhof bestehend durchgängig aus dem älteren Jahrgang und körperlichen Vorteil war ein sehr starker Gegner. Im Hinspiel noch mit einem offensiven Schlagabtausch überzeugten dieses Mal die Abwehrreihen. Nach 12 Minuten stand […]

Continue reading

mJA – Ungefährdeter Derbysieg

Zu Gast bei der HSG Dietesheim/ Mühlheim war man am Samstag gefordert. Das Spiel konnte souverän mit 17:32 (7:16) für sich entschieden werden. Einen guten Start erwischten die Jungbulls. Vor allem in der Abwehr zeigte man im ersten Durchgang eine überzeugende Leistung. Bis zur 16. Minute kassierte man nur einen Gegentreffer und erzielte selbst elf […]

Continue reading

mJA – Stärkste Saisonleistung

Am vergangenen Sonntag war der TV Gelnhausen in Bürgel zu Gast. Das Hinspiel konnte der TVG noch deutlich mit 29:15 gewinnen. Im Rückspiel zeigte man eine sehr ansehnliche Leistung und konnte mit 29:24 (12:13) triumphieren. Auch in dieser Woche hatte man wieder zwei Ausfälle, die jedoch gut aufgefangen werden konnten. Das Spiel startete auf Augenhöhe. […]

Continue reading

mJA – Sieg trotz schlechter Leistung

Die Jungbulls waren am Samstag zu Gast in der Dreispitzhalle in Bruchköbel. Der Gegner (Tabellensechster) machte uns das Spiel sehr unangenehm, obwohl sie nur 8 Spieler hatten. Am Ende konnte man mit 30:35 (14:12) gewinnen. Erneut fielen 3 Spieler aus der A-Jugend aus. Das Spiel ging nicht gut für die Bürgeler A.-jugend los. In der […]

Continue reading

mJA – Sprung auf Platz 2

Die HSG Dreieich war am Sonntag zu Gast in der ESO- Sportfabrik als Tabellen fünfter. Das Hinspiel konnte mit 19:32 gewonnen werden. Im Rückspiel waren die Jungbulls mit 34:24 (18:11) erfolgreich. Auch in diesem Spiel legten die Bürgeler gut los, nur verhinderte die Chancenauswertung zu Beginn eine höhere Führung. Von 4:1 konnte man nach 15 […]

Continue reading

mJA – Sieg zum Jahresabschluss

Die TSG konnte bei der HSG Oberhessen mit 26:33 (12:19) gewinnen, hatte aber große Probleme gegen den Tabellenachten. Einen Fehlstart erlebten die Jungbulls, da man gegen die Rückraumspieler des HSG nicht konsequent genug angegriffen hat. Man selbst leistete sich viele technische Fehler und lag schnell mit 4:1 hinten. Durch einen größeren Einsatz in der Abwehr […]

Continue reading

mJA – Torspektakel im Derby

Am vergangenen Sonntag war der OFC-Handball zu Gast in der ESO Sportfabrik. Das Stadtderby konnten die Jungbulls sehr deutlich mit 57:7 (25:2) für sich entscheiden. Man spürte von der ersten Sekunde, dass der OFC nur da war um Schadensbegrenzung zu betreiben. Die zwei besten Spieler von OFC konnten nicht mitwirken und somit war die Marschroute […]

Continue reading

wJB – Ungefährdeter Heimsieg

Am vergangen Samstag traf die weibliche B-Jugend der TSG auf die Mädels der HSG Isenburg/Zeppelinheim. Die Mädels schafften es sich von Beginn an abzusetzen und konnten somit einen ungefährdeten 27:12 (13:6)-Heimsieg feiern. Klare Vorgabe der Trainer war es, genauso eine engagierte Abwehr und kämpferische Leistung zu bringen wie zuletzt gegen Oberhessen. Die Mädels starteten gut […]

Continue reading

mJA – Niederlage ohne Abwehr

Das Spiel indem es darum ging den Kontakt an den Spitzenplätzen nicht zu verlieren konnte nicht gewonnen werden. In einer Offensiv-Schlacht musste man sich mit 43:37 (23:22) am Ende geschlagen geben. Die A-Bulls fanden nur ganz schlecht ins Spiel und leisteten sich zu viele Fehler. Nach 5 Minuten stand es 7:2 für Flieden. Nach ein […]

Continue reading

mJA – Derbysieg gegen Mühlheim

Im direkten Nachbarschaftsduell war die HSG Dietesheim/Mühlheim in Bürgel zu Gast. Das Spiel ging mit 45:27 (22:9) recht deutlich an die Hausherren. Ein guter Start mit kurzem Einbruch, von dem man sich dann gut erholt hat. So könnte man die erste Hälfte ganz gut einordnen. Denn eine frühe 3 Tore Führung wurde nach 7 Minuten […]

Continue reading