mJB – Tabellenführung ausgebaut

Das Topspiel in der BOL zwischen der HSG Rodgau Nieder Roden II (2.ter) und der TSG Offenbach-Bürgel war ein echter Krimi, wie im Hinspiel (29:29). Dieses Mal war man aber etwas abgezockter und gewann mit 26:25 (13:11). Die Voraussetzungen waren nicht optimal, denn mit Johann Richter und Moritz Jung fehlten zwei Stützen im Team und […]

Continue reading

mJB – Weiterhin ungeschlagen

Das letzte Saisonspiel für die Jungbulls im Jahr 2019 konnte gegen den Tabellensiebten SG Hainhausen deutlich mit 18:32 (8:17) gewonnen werden. Man startete ganz gut ins Spiel und zeigte dem Gegner schnell, mit welchem Tempo man das Spiel angeht. Nur durch kleinere Fehler von uns oder Fouls vom Gegner, konnten die Gastgeber am Anfang das […]

Continue reading

mJB – Tabellenführung ausgebaut

Am Samstag kam die HSG Hanau II nach Bürgel um in die Rückrunde zu starten. Das Spiel konnte relativ souverän mit 33:20 (19:10) für sich entschieden werden und man hatte die ganze Zeit den Gegner im Griff. Die Vorraussetzungen waren recht gut. Eine vollbesetzte Bank und ein guter Start gaben ein gutes Gefühl. Die Hanuer […]

Continue reading

mJB – Pflichtsieg gegen Flieden

Der Tabellen achte aus Flieden kam am Sonntag nach Bürgel zum Spitzenreiter. Das Spiel ging mit 30:16 (15:9) für uns aus, hätte aber höher ausfallen müssen.Man erwischte einen ganz guten Start und erzielte die ersten Treffer über Gegenstöße von Jonas. Man merkte schnell den Qualitätsunterschied, weshalb wohl der Schiedsrichter auch sehr früh zu sehr fragwürdigen […]

Continue reading

mJB – Unnötig schwer gemacht

Am Samstagnachmittag waren die Jungbulls zu Gast in Großkrotzenburg bei der HSG Preagberg und konnten nach einem sehr verkrampften Spiel am Ende mit 24:27 (12:16) gewinnen. Der Gegner mit einer sehr unorthodoxen Spielweise im Angriff und Abwehr brachte die B-Jungs am Anfang vor unnötig schweren Aufgaben. Im Angriff spielte Preagberg mit einem Einläufer, der durch […]

Continue reading

mJB – Alleiniger Spitzenreiter

Zu Gast waren die B-Jungs am vergangenen Samstag in Gelnhausen und konnten durch einen am Ende recht deutlichen 27:33 (12:17)-Sieg die Tabellenführung übernehmen, da Nieder-Roden einen Tag später überraschend gegen Preagberg verlor. Es war das erwartet schwere Spiel gegen die zweite Mannschaft des TVG, da auch Spieler die schon in der Landesliga aktiv waren gegen […]

Continue reading

mJB – Souveräner Sieg gegen direkten Konkurrenten

Am Samstag war der Tabellendritte aus Bruchköbel zu Gast in der ESO-Sportfabrik und musste sich mit 36:29 (21:10) geschlagen geben. Durch einen Blitzstart ging man mit 6:1 in Führung, da man in der Abwehr direkt den Zugriff bekam und daraus zu einfachen Gegenstöße kam. Der Grundstein für ein erfolgreiches Spiel war gelegt und die Jungs […]

Continue reading

mJB – Geschlossene Mannschaftsleistung

Am Samstag war man in Seligenstadt gefordert, die bisher nur ein Spiel gewinnen konnten. Man gewann die Partie recht deutlich mit 17:35 (7:20), wobei jeder Spieler seinen Beitrag leistete. Die Jung-Bulls waren direkt gut in der Parte und konnten sich im Angriff durch schnelle Kombinationen und Gegenstöße nach 8 Minuten mit 5:0 absetzen. Besonders häufig […]

Continue reading

mJB – Erster Punktverlust in Nieder-Roden

Das Spiel am frühen Sonntagmorgen ging mit 29:29 (13:14) unentschieden aus. Die zweite Mannschaft aus Nieder-Roden, verstärkt mit 3 Spielern aus dem Oberliga Kader, konnten der TSG den ersten Punkt der Saison klauen. Die Jungs wurden für die erste Hälfte gut eingestellt und fanden meist die richtige Lösung. Bereits im Training hat man sich mit […]

Continue reading

mJB – Deutlicher Heimsieg gegen Hainhausen

Am Sonntag war die SG Hainhausen zu Gast. Das erste Heimspiel konnte mit 37:21 (19:6) gewonnen werden. Die Jungs erwischten einen guten Start in die Partie und zeigten direkt, wer die spielerisch stärkere Mannschaft ist. Man spielte vorne gute Kombinationen und erzielte nach guter Abwehrleistung auch Gegenstoß Tore. Nach 10 Minuten stand es 9:2 und […]

Continue reading