mJB – Derbysieg zum Auftakt

Zum Start war man zu Gast bei der HSG Hanau 2, wo man nicht wusste, wer dort spielt und wo man nach der Vorbereitung jetzt steht. Man zeigte aber schon eine gute Frühform und gewann mit 24:31 (8:16). Zu Beginn war das Spiel ausgeglichen und beide Mannschaften konnten in der Abwehr noch keine Akzente setzen. […]

Continue reading

TSG-Jugend beim Elbemasters in Winsen

Männliche B-Jugend gewinnt ihre Staffel / Zwei weitere Podiumsplätze für die TSG Traditionell reist die TSG-Jugend an Pfingsten nach Winsen an der Luhe zum internationalen Jugendhandballturnier, dem „Elbemasters“. Bereits losgehen sollte es am Freitag um 10 Uhr. Vor der ESO-Sportfabrik türmten sich recht voluminöse Gepäckberge auf, welche für ratlose Gesichter sorgten und Fragen über die […]

Continue reading

mJB – Sieg gegen Preagberg

Am Sonntag den 10.03 erwarteten die Jungbullen die HSG Preagberg zum letzten Heimspiel der Saison. Das Hinspiel lies ein Torreiches Spiel erwarten, was es dann auch werden sollte. Das Spiel endete 41:21. Die Jungs starteten etwas verhalten, so das Preagberg mit 1:2 in Führung gehen konnte. So langsam kam aber der Motor auf Betriebstemperatur und […]

Continue reading

mJB – Deutlicher Heimsieg!

Die männliche B-Jugend hat in der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau gegen den Tabellenletzten SG Bruchköbel mit 34:14 (21:6) gewonnen. Damit behaupten die Jungbullen weiterhin den dritten Tabellenplatz. Die TSG bestimmte von Beginn an die Partie und legte schnell ein 11:0 vor. Der Gegner hatt zu keiner Zeit eine Chance, spielte jedoch fortan besser. Bürgel drückte weiter und […]

Continue reading

mJB – Deutlicher Sieg gegen Dreieich!

Gegen den Tabellensechsten HSG Dreieich wollten die Jungbullen von der männlichen B-Jugend von Anfang an konzentriert loslegen, um nicht wie im Hinspiel Probleme zu bekommen. Dies gelang auch von Beginn an und somit ein deutlicher und verdienter 36:18 (18:10)-Sieg. Damit stehen die TSG-Jungs auf dem dritten Tabellenplatz der BOL. Die Jungbullen legten gleich ein 4:0 […]

Continue reading

mJB – Souveräner Derbysieg!

Am vergangenen Samstag war man zu Gast bei der HSG Hanau II, welche sich auf dem zweiten Tabellenplatz der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau befinden. Das Spiel konnte deutlich mit 25:32 (12:15) für sich entschieden werden. Die Anfangsphase lief fast optimal für die Bürgeler Jungs, da die Abwehr kompakt stand und im Angriff fast jeder Ball im Netz […]

Continue reading

mJB – Sieg gegen Dietesheim/Mühlheim

Die männliche B-Jugend der TSG Offenbach-Bürgel hat ihr Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten in der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau nach einer bescheidenen Leistung mit 29:22 (15:9) gewonnen. Von Beginn an stimmte es in der Abwehr vorne und hinten nicht. Die „Jungbullen“ leisteten sich zu viele Fehler und ermöglichten es den Gästen immer wieder in gute Wurfposition zu kommen. […]

Continue reading

mJB – Sieg nach Anfangsproblemen!

Am vergangenen Sonntag waren unsere B-Jungs zu Gast bei der HSG Preagberg und gewann am Ende souverän mit 30:38 (16:21). Die Jungbullen starteten schwer ins Spiel und hatte in den ersten Minuten Probleme Zugriff in der Abwehr zu bekommen. Die 6:0-Abwehr stand zu passiv und ließ vor allem den großen Halblinken der Gastgeber immer wieder zum Abschluss kommen. […]

Continue reading

mJB – Deutlicher Sieg gegen die JSG Flieden/Bauhof

Am Sonntagmittag empfing die männliche B-Jugend die JSG Flieden/Neuhof. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten sich die Jungbullen mit 37:20 (12:8) durchsetzen. Damit behaupten die Jungs den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau. Zu Beginn der ersten Halbzeit konnte sich keiner der beiden Mannschaften absetzen. Auch ein früher verletzungsbedingter Wechsel seitens der TSG trug seinen Teil dazu […]

Continue reading

mJB – Auszeit bringt Wende!

Am Sonntag den 04.11.2018 stand das Auswärtsspiel der männlichen B-Jugend gegen die SG Bruchköbel an. Nach einer schwachen Anfangsphase nahm die Gastgeber eine Auszeit, die der TSG besser bekam und so konnte das Spiel deutlich mit 19:31 (10:18) gewonnen werden. Damit belegen die „Jungbullen“ den zweiten Platz der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau. Ohne Dzafer, Morgano, Zahn, dafür […]

Continue reading