wJB – B-Mädels erreichen Zwischenrunde der Oberligaqualifikation

Am vergangenen Wochenende spielten in vier Fünfergruppen 20 Mannschaften um den Einzug in Hessens höchster Spielklasse.  Die Plätze 1 bis 4 gegen in die Zwischenrunde und der Gruppenletzte scheidet aus. Die wBJ der TSG hatte Glück und musste nicht ganz so weit fahren, um sich am  Austragungsort in Egelsbach dem Wettkampf gegen die Konkurrenten der […]

Continue reading

Qualifikationstermine der TSG-Jugendmannschaften

Weibliche A-Jugend: Spieltag: 22.04.2018 Turnierbeginn: 10:00 Uhr Austragungsort: Maintal Teilnehmende Mannschaften: TSG Offenbach-Bürgel, HSG Maintal, SG Hainhausen Teilnehmer HHV-OL-Quali: 1.Platz Männliche B-Jugend: Spieltag 1: 14.04.2018 Turnierbeginn: 11:00 Uhr Austragungsort: Bürgel Teilnehmende Mannschaften: TSG Offenbach-Bürgel, TGS Seligenstadt, HSG Hanau I Teilnehmer Zwischenrunde: Platz 1-2 Teilnehmer Gruppenspiele BOL-Quali: 3. Platz Spieltag 2: 21.04.2018 Turnierbeginn: 11:00 Uhr Austragungsort: […]

Continue reading

wJB – 3. Platz für die TSG-Mädels!

Im Platzierungsspiel gegen den Stadtrivalen OFC Kickers gewann die weibliche B-Jugend mit 21:11 (10:9) und sicherte sich bei den Bezirksmeisterschaften hinter den beiden Teams der SG Hainhausen und der SU Mühlheim den dritten Platz. Die TSG tat sich gegen die nur mit 6 Spielerinnen angetretene Mannschaft des OFC von Beginn an schwer. Zwar wurden sich […]

Continue reading

wJB – Niederlage auch im Rückspiel gegen SU Mühlheim

Auch im zweiten Überkreuzspiel gegen die SU Mühlheim musste man sich deutlich mit 12:24 (8:15) geschlagen geben. Leider konnte man erneut nicht mit dem vollständigen Kader antreten, wurde aber von Chiara-Marie Schultz u. Anna Koch von der weiblichen C-Jugend verstärkt. Das Spiel war fast ein Spiegelbild der Vorwoche. Durch Krankheit dezimiert und geschwächt, konnte unsere […]

Continue reading

wJB – Niederlage im Halbfinale gegen SU Mühlheim

Die weibliche B-Jugend hat das Hinspiel des Halbfinals gegen die SU Mühlheim mit 21:11 (10:8) verloren. Damit hat meine schwere Aufgabe im Rückspiel, falls man das Finale um die Bezirksmeisterschaft erreichen möchte. Durch Krankheit dezimiert und geschwächt, konnte unsere Mannschaft nur die erste Halbzeit gegen die SU Mühlheim ausgeglichen gestalten. Lange Zeit gelang es sogar […]

Continue reading

wJB – Mit Derbysieg zum Staffelsieg!

Die weibliche B-Jugend hat ihr letztes Spiel in der Bezirksliga Gruppe 2 Offenbach/Hanau gegen den Stadtrivalen OFC Kickers mit 18:16 (9:9) gewonnen und übernimmt damit den ersten Platz. Damit sind die B-Mädels berechtigt in den Finalspielen um die Bezirksmeisterschaft mitzuspielen. In der ersten Halbzeit bekamen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel zu sehen. Anfangs ging die […]

Continue reading

wJB – 21:9-Arbeitssieg im Derby!

Die weibliche B-Jugend der TSG behauptet weiterhin den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksklasse Gruppe 2 hinter der außer Konkurrenz spielenden SG Hainhausen II. Das Team von Trainer Frank Kaiser bezwang im Derby die TGS Bieber mit 21:9 (11:3). Zu früher Stunde legte unsere Mannschaft los wie die Feuerwehr. Über 1:4, setzte man sich auf 1:7 […]

Continue reading

wJB – Deutlicher Heimsieg!

Die weibliche B-Jugend hat ihr Heimspiel gegen die HSG Neu-Isenburg/Zeppelinheim deutlich mit 29:12 (14:8) gewonnen. Mit diesem Sieg belegt man weiterhin den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksklasse 2 Offenbach/Hanau. Gegenüber der Vorwoche zeigte sich die B-Mädels deutlich verbessert und benötigte nur die Anfangsphase, um sich auf den Gegner einzustellen. Lediglich die beiden gegnerischen Halben sorgten […]

Continue reading

wJB – Niederlage gegen Hainhausen II a.K.

Die weibliche B-Jugend der TSG Offenbach-Bürgel war am vergangenen Sonntag gegen die 2. Mannschaft der SG Hainhausen Chancenlos. Gegen den körperlich deutlich überlegenen Gegner konnte man nur phasenweise mithalten und verlor am Ende deutlich mit 15:29 (4:15). In der Abwehr war man zu zaghaft und immer den berühmten Schritt zu spät. Im Angriff fehlte der […]

Continue reading

wJB – Derbysieg gegen OFC Handball

15:7-Derbysieg gegen den OFC Kickers Offenbach (4:5) In der ersten Halbzeit konnte sich keine Mannschaft einen Vorteil erspielen. Tore blieben Mangelware. Mit 4:5 wurden die Seiten gewechselt. In der Pause fielen die Worte von Trainer Stefan Scherling wohl auf fruchtbaren Boden. Im zweiten Durchgang stand man sicherer in der Abwehr und ließ nur noch zwei […]

Continue reading