Die B-Jugend hat sich bisher in der Qualifikation sehr gut geschlagen, erreicht hat sie aber noch nicht viel. Um die Wurst, das heißt um den Einzug zur Regional- und Oberliga, geht es am Samstag in einer Partie über die volle Spielzeit von 50 Minuten. Gegner in der Wilhelm-Lückert-Halle in Büdingen ist der TV Gelnhausen, der sich in der Gruppe I gegen die HSG Nieder-Roden, die HSG Obertshausen/Heusenstamm und den TV Kesselstadt genauso klar durchsetzte wie die TSG gegen die TGS Niederrodenbach, den OFC Kickers und die SG Bruchköbel. Am Samstag brauchen unsere Jungs lautstarke Unterstützung. Das Spiel wird um 18 Uhr angepfiffen, Treffpunkt für Fans ist um 17 Uhr auf dem Parkplatz an der Turnhalle.