TSG – Hainhausen                                                      15:0

Im ersten Spiel hatten Arion Funke und Niklas Zittinger in Tor keine Probleme. In der Abwehr wurde gut verteidigt und im Angriff wurden die Chancen konsequent genutzt.

Es spielten: Arion Funke, Niklas Zittinger; Merlin Zisch 1, Ines Hornung, Fabian Seuring, Tobias Lehmann 4, Florian Tremmel, Marius Ritz 2, Denis Zahn 4, Lukas Krebs 2 und Simon Ofenstein 2

Sprendlingen – TSG                                                      3:4

In der zweiten Partie des Tages geriet man schnell mit 3:1 in Rückstand. Dennoch hielt unsere Mannschaft hier dagegen und konnte sich am  Ende mit 3:4 durchsetzen.

Es spielten: Lukas Krebs, Denis Zahn; Arion Funke, Niklas Zittinger, Merlin Zisch, Ines Hornung, Fabian Seuring, Tobias Lehmann 3, Florian Tremmel, Marius Ritz 1 und Simon Ofenstein

TSG – Nieder-Roden                                                     8:6

Auch gegen Nieder-Roden geriet man schnell in Rückstand. Aber auch hier steckte unsere Mannschaft nicht auf und Nieder-Roden musste sich am Schluss mit 8:6 geschlagen geben.

Es spielten: Niklas Zittinger, Arion Funke; Lukas Krebs 1, Denis Zahn 4, Merlin Zisch, Ines Hornung, Fabian Seuring 2, Tobias Lehmann 1, Florian Tremmel, Marius Ritz und Simon Ofenstein

Zum guten Schluss bleibt zu sagen, dass das Turnier eine sehr gelungene Veranstaltung war. Tobias Lehmann, Marius Ritz und Denis Zahn  haben bei der E-Jugend ausgeholfen und da schon richtig gut mitgespielt. Schön war auch, dass sich fast alle Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten und dass der Lohn für den Turniersieg kein Trolly war.