Im ersten Spiel traf man auf den Tabellenzweiten Grossauheim. Im 3. Aufeinandertreffen gelang dann erstmalig ein Sieg. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und mit 6 Torschützen, darunter unser einziges Mädchen (Jahrgang 2000!), gewannen die Kids von Timo Kaiser und Sandra Schlüter deutlich mit 13:6. Dieser Sieg wurde mit 78:30 Punkten gewertet.

 

Im zweiten Spiel gegen die SKG Sprendlingen konnten sich auf Bürgeler Seite leider nur 3 Kids in die Torschützenliste eintragen. Mit dem Abpfiff wurde Sprendlingen noch ein direkter Freiwurf zugesprochen, so das diese mit einem 5. Schützen und einer Bogenlampe aufs Bürgeler Tor auf 8:6 verkürzen konnten. Nach Toren gewann also Bürgel dieses Spiel mit 8:6, die Wertung ging jedoch nach Sprendlingen mit 24:30 Punkten.

 

Für die TSG spielten: Luca Morgano, Florian Tremmel, Katharina Löbrich 1, Tobias Güdelhöfer, Marc Breitenbach, Simon Ofenstein 1, Tobias Lehmann 2, Denis Zahn 4, Fabian Seuring 6/1 und Marius Ritz 7.