Zur Halbzeit stand es 10:7. Die Mädels spielten gut zusammen und konnten dank der starken Leistung von Torhüterin Lara Winterstein einen Heimsieg verbuchen.

Es spielten: Lara Winterstein; Afra Armbruster (8/1), Alicia Hof (2), Maike Kaufhold (3), Katharina Schäfer (1), Isabelle Kaufhold (1), Katharina Messer, Ronja Röhm, Yasmin Gebhardt, Sarah Hofmann, Kim Weber.