Gegen den Tabellenführer Bischofsheim zeigte man am ersten Wochenende im Neuen Jahr eine gute Leistung. Und verlor trotz großer Moral mit 31:32(18:17). Einziger negativer Punkt war die Verletzung von Jan Jöckel der sich die Nase gebrochen hat.

Es spielten.Schohl, Reinholz, Fischer 10/5, Onate 6, Nickolay 6, Schwagereit 2, B.Müller 2, Nöth 2, Stanco 1, Gibbert 1, Jöckel 1 ,Bott, J.Werner , C.Kaiser

Im Heimspiel gegen die Kleinauheimer Zweite konnten man nur eine Halbzeit die Leistung der Vorwoche abrufen, ehe man in der 2. Halbzeit den Pfaden verlor und recht deutlich mit 22:28 (13:11) verlor.

Es spielten Schohl, Reinholz, Fischer 5/1,Nöth 4, Onate 3, C.Müller 3, Seifert 2, Bott 2, Lampe 1, Werner 1, Schwagereit 1, Lahaye