WJAUnterschiedlicher können Turniere nicht sein. Am 19. und 20.6. spielte die weibliche A+B-Jugend auf dem Rasenturnier in Klein-Auheim, bei regnerischem Wetter und Pullover-Temperaturen. Am 26.6. spielten beide Mannschaften bei strahlend blauem Himmel und Bikini-Temperaturen das Rasenturnier in Bürgstadt. Auf beiden Turnieren zeigten sich die Mannschaften als eine große Einheit, somit gab es auch keine Frage, dass von der B-Jugend immer jemand im kleinen Kader der A-Jugend ausgeholfen hat. Der Spaß stand an diesen beiden Wochenenden eindeutig im Vordergrund. Leider ließ der spielerische Glanz doch etwas zu wünschen übrig, bis zum Saisonstart im September wird sich das aber ganz sicher durch viele schweißtreibende Trainingseinheiten ändern.