Ihr erstes Spiel bestritten die Kleinen, betreut von Alexandra Schweedt, Sabine Hof, Lisa Kaiser und Merrit Specht, gegen die 2. Mannschaft des TSV Klein-Auheim. Doch leider lag man recht schnell mit 2-0 hinten, da die Kinder doch recht nervös waren (die Eltern aber wohl noch mehr). Doch nach ein paar Minuten gelang es auch der TSG, ihr erstes Tor zu erzielen. Man merkte von Minute zu Minute, das es den Kindern immer mehr Spaß machte. So verlor man zwar dieses Spiel, wenn auch recht Knapp, mit 3-2 und die Kinder hatten ihr erstes Spiel hinter sich.

2010FJ3SP01

 Im 2.Spiel gegen die Tschft. Großauheim gingen die Kinder von Anfang an motiviert ins Spiel. Egal ob groß oder klein, es wurde um jeden Ball gekämpft, kein Ball wurde verloren gegeben. Zwar führten auch in diesem Spiel der Gegner recht schnell mit 2-0, doch die Bürgeler Kids waren mit viel Begeisterung bei der Sache und so konnte man auch in diesem Spiel Tore erzielen. Zwar verlor man auch dieses Spiel mit 5-3, doch mit den Spielen kann man mehr als zufrieden sein und sich auf die restlichen 3 Spieltage freuen.

Es spielten : Aggelos Korsketidis (Tor), Lara Rieth, Sebastian Jochheim, Madita Lange, Charlotte Walther, Selina Scherling, Mikka Schramm, Vanessa Kirchner, Atalay Menek, Chiara Schul, Kim Götürmen, Fabian Jochheim, Elias Werner