Das am 28. Mai stattfindende All-Star-Game der Spieler der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau findet mit drei TSG-Spielern statt. Rückraumspieler Sven Lenort, Kreisläufer Thomas Vogel und Rechtsaussen Boris Wolf werden am Samstag gegen den Drittligaabsteiger HSG Nieder-Roden (18 Uhr, Wiesbadener Straße) für die All-Star-Truppe auflaufen.

Aufgrund des danach stattfindenden Spiels gegen den Zweitligisten TV Groß-Umstadt (20:30 Uhr, Jahnstraße) werden unsere TSG-Spieler nur die erste Halbzeit im All-Star-Team mitwirken.