In der Tabelle haben die TSG-Mädchen nun zum Rückrundenstart nach Pluspunkten mit den Plätzen 2-4 gleichgezogen und nur 2 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer. Da die erste Hälfte der Tabelle so eng beisammen liegt, verspricht die bezirksübergreifende Klasse bei den A-Mädels bis zum Saisonende spannend zu bleiben. Wenn sich die TSG-Truppe keinen Ausrutscher erlaubt und ihre Leistung konstanter abruft, ist eine Platzierung unter den ersten drei nicht unmöglich.