Am Sonntag spielte die F2 in Hainhausen gegen die TG Hainhausen II. Das erste Spiel nicht statt, da der TV Langenselbold II das Spiel abgesagt hatte. Beim Spiel gegen die TG Hainhausen II erkämpfte sich unsere Mannschaft immer wieder den Ball und spielte diesen nach vorne. Im Angriff hatte unsere Mannschaft einige Torchancen, die leider nicht in Tore umgesetzt wurden. Alle haben super gekämpft und sich stets freigelaufen, jedoch gewann am Ende die TG Hainhausen II 6:3.
Es spielten: Johanna Matschke, Ann-Sophie Sattler, Leonarda Plakas (1), Ryszard Sosniak, Dawid Sawicki, Hanna Kalisch, Moritz Röhr (2), Philippa Lendel