Die 2. Herren der TSG Bürgel haben ihr Auswärtsspiel in der Bezirkliga A Saison 2014/15 verloren. Nach schwacher Leistung unterlag man der TS Großauheim verdient mit 30:34 (15:18).
Die TSG tat sich über die gesamte Partie schwer mit dem geduldig spielenden Angriff der Hausherren. Das Zusammenspiel mit dem Kreisläufer wurde nicht unter Kontrolle gebracht und so kam Großauheim viel zu häufig zu leichten Toren über den Kreis. In der eigenen Offensive spielte man meist ohne Druck und bewegte sich zu wenig gegen die passive 6:0-Deckung. Trotzdem hatte man genug freie Chance, um das Spiel dennoch zu gewinnen. Da diese jedoch in großer Menge vergeben wurden, ging das Endergebnis so in Ordnung.
Am kommenden Sonntag tritt die TSG II zum Derby bei den Handballern des OFC Kickers an. Anpfiff ist um 18.00 Uhr in der Edith-Stein-Schule. 
TSG: Wullbrandt, Schohl; Lenort (3/3), Seuring (3), Vogt (4), Kaiser (4), Büdel (5), Hofmann (8), Finger (1), Werner, Seifert (1), Löffler, Geyer (1), Dins