Die zweite Mannschaft der weiblichen C-Jugend der TSG Offenbach – Bürgel hat das Nachholspiel gegen die HSG Rodgau Neider Roden mit 25:13 (13:7) verloren.
Damit setzt sich die HSG weiter an der Tabellenspitze ab. Bürgel ist nun mit Obertshausen auf dem zweiten Tabellenplatz.
Die Gastgeberinnen waren von Spielbeginn an die aktivere und gefährlichere Mannschaft. Die TSG – Mädels machten zu viele einfach Fehler, die von der HSG mit Gegenstößen bestraft wurden. Über die ganze Spielzeit schaffte man es nicht, den Rückstand gering zu halten, und somit verlor man am Ende mit 25:13.
Es spielten: El-Boauti; Weißenborn (1), Peko (2), Pieatkiwicz, Urbanski (1/1), Ritzrow (4), Bittner (4), Bierbach, Rieth (1)