Die weibliche C-Jugend wird in der kommenden Saison 2015/2016 im Bezirk Offenbach/Hanau vertreten sein. In der Rückrunde, der Zwischenrunde um die Qualifikation zur Oberliga Süd, verlor man beide Spiele gegen die JSG Buchberg (6:14) und die HSG Rodgau Nieder Roden (4:10).

TSG Offenbach Bürgel – JSG Buchberg 6:14 (5:7)
Im Vergleich zum Hinspiel hielten die TSG-Mädels zu Beginn gut mit und gestalteten das Spiel ausgeglichen. Erst nach der Halbzeit gab es einen Einbruch im Angriff, sodass es kein Durchkommen in der Abwehr der JSG gab. Die erkämpften Chancen blieben nicht ungenutzt, sodass man am Ende deutlich verlor, wobei die kämpferische Einstellung stimmte.
TSG Offenbach Bürgel – HSG Rodgau Nieder Roden 4:10 (3:3)
Nachdem Nieder Roden das Spiel gegen Buchberg gewonnen hatte, war bereits vor Anpfiff klar, dass man sich nicht mehr für die Oberliga qualifizieren kann. So nutzte man die Begegnung, um allen Spielerinnen die nötige Spielzeit zu ermöglichen und Erfahrungen zu sammeln. Zu Beginn hielt man das Ergebnis knapp, jedoch geriet man in der zweiten Halbzeit unter die Räder.
TSG: El-Baouti, Azizi; Bierbach, Braatz, Nordsiek (2), Rieth (3), Langer, Urbanski, Weißenborn (1), Ritzrow (3), Peko (1), Schröder.