Bei der 9. Auflage des Berler-Maa-Cups, fanden erneut drei verschiedenen Turnieren statt. Das “große Herrenturnier” entschied die heimische TSG für sich. Zwar tat man sich in der Gruppenphase noch etwas schwer, doch setzte man sich dann im Halbfinale gegen den TV Petterweil aus der Landesliga Mitte deutlich durch und zog somit ins Finale gegen den Oberligisten TuSpo Obernburg ein. Die Unterfanken überstanden die Gruppenphase souverän und traten im Halbfinale gegen die starke SG Arheilgen an. Doch auch dieses Spiel gewann der Oberligist und stand somit im Finale. Dort zeigten beide Mannschaften ein gutes Spiel, welches die Hausherren jedoch über die gesamte Spielzeit dominierten und somit den Pokal in Bürgel behielten.

Bei den kleinen Turnieren der Damen und der Herren II schafften es die beiden TSG-Teams auf einen guten dritten Platz. Die Bürgelerinnen mussten sich in zwei Partien mit je einem Tor geschlagen geben, obwohl man zwischenzeitlich führte. Sieger des Damenturniers wurde die FSG Vortaunus vor dem letztjährigen Turniersieger, dem TSV Klein-Auheim. Auch die zweite Männermannschaft der TSG verbuchte nur einen Sieg. Im Spiel gegen den Ligakonkurrenten aus Nieder-Roden verlor man knapp mit einem Tor, ehe man sich gegen den späteren Turniersieger aus Beerfelden geschlagen geben musste.
K1024_Maa-Cup2 K1024_Maa-Cup1
Die Turnierverantwortlichen stuften dieses Turnier wiedermal als gelungen ein. So gab es vier Tage lang spannende Begegnungen in der ESO Sportfabrik zu sehen und man freut sich schon jetzt auf das Jubiläumsturnier im nächsten Jahr.
Vielen Dank an alle Helfer, Zeitnehmer, Schiedsrichter und Wischer. Ohne Euch wäre dieses Turnier nicht möglich gewesen!!! Die TSG-Handballabteilung wünscht allen Mannschaften eine erfolgreiche und verletzungsfreie Runde!
Ergebnisse Turnier Herren ab Bezirksoberliga bis Oberliga
Gruppe 1:
TuSpo Obernburg – MSG Kronb./Steinb./Glash. 15:13
TV Petterweil – HSG Dietzenbach 14:9
TuSpo Obernburg – TV Petterweil 15:9
MSG Kronb./Steinb./Glash. – HSG Dietzenbach 17:15
TuSpo Obernburg – HSG Dietzenbach 23:18
MSG Kronb./Steinb./Glash. – TV Petterweil 10:13
Gruppe 2:
TSG Offenbach-Bürgel – HSG Gedern/Nidda 26:25
HSG Gedern/Nidda – SG Arheilgen 20:28
TSG Offenbach-Bürgel I – SG Arheilgen 24:20
TSV Pfungstadt hat im Vorfeld zurückgezogen.
Platzierungsspiele:
Spiel um Platz 5: MSG Kronb./Steinb./Glash. – HSG Dietzenbach 27:35
Halbfinale 1: TuSpo Obernburg – SG Arheilgen 31:26
Halbfinale 2: TV Petterweil – Offenbach-Bürgel I 25:39
Spiel um Platz 3: SG Arheilgen – TV Petterweil 37:32
Finale: TuSpo Obernburg – TSG Offenbach-Bürgel I 22:30
HSG Gedern / Nidda hat abgesagt.
K1024_Maa-CupH1
Platzierungen:
1. TSG Offenbach-Bürgel I
2. TuSpo Obernburg
3. SG Arheilgen
4. TV Petterweil
5. MSG Kronb./Steinb./Glash.
6. HSG Dietzenbach
Ergebnisse Turnier Damen ab Bezirksoberliga bis Landesliga
TSG Offenbach-Bürgel – TSV Klein-Auheim 9:10
FSG Vortaunus – BSC Urberach 14:13
TSG Offenbach-Bürgel – FSG Vortaunus  10:11
TSV Klein-Auheim – BSC Urberach 17:5
TSG Offenbach-Bürgel – BSC Urberach 20:6
TSV Klein-Auheim – FSG Vortaunus 14:16
Platzierungen:
1. FSG Vortaunus
2. SV Klein-Auheim
3. TSG Offenbach-Bürgel
4. BSC Urberach
Ergebnisse Turnier Herren bis ab Bezirksoberliga
TSG Offenbach-Bürgel II – HSG Rodgau Nieder-Roden III 12:13
TGS Seligenstadt – TV Beerfelden 15:15
TSG Offenbach-Bürgel II – TGS Seligenstadt 19:14
HSG Rodgau Nieder-Roden III – TV Beerfelden 10:13
TSG Offenbach-Bürgel II – TV Beerfelden 17:21
HSG Rodgau Nieder-Roden III – TGS Seligenstadt 14:12
Platzierungen:
1.    TV Beerfelden
2.    HSG Rodgau Nieder-Roden III
3.    TSG Offenbach-Bürgel II
4.    TGS Seligenstadt