Die weibliche E-Jugend der TSG Offenbach Bürgel war gegen den  SV Hochland Fischborn 5:17 ohne Chance und verlor gegen den Tabellenführer mit 5:17 (3:13).
Die TSG Mädchen konnten leider nicht an die aufsteigende Leistung des letzten Spiels anknüpfen. Gleich zu Beginn erfolgte geradezu ein Sturmlauf gegen das TSG-Tor und so stand es nach 4 Minuten schon 1:4. Auch in der folgenden Zeit fanden die Bürgeler Mädchen nicht zu ihrem Rhythmus und die Mädchen aus Fischborn konnten ihre Führung bis zur Halbzeit auf 3:13 ausbauen.
Nach der Pause änderte sich leider nichts und Fischborn legte noch bis zum Endstand von 5:17 nach.
Es spielten: Lara Hotz, Ann Sophie Sattler, Vivien Sanna, Leyla Taskin, Lucia Lampa, Valentina Krayer (3), Hanna Kalisch, Ivanna Bub, Madita Lange (2) , Emily Pohl, Leonarda Plakas, Lea Bärmann