Die Damen II beendet die erste Saison in der Bezirksklasse A Offenbach/Hanau mit einer 16:20 (6:5) – Niederlage bei dem TV Langenselbold II. Somit beendet man die Saison auf dem vorletzten Tabellenplatz, feiert aber damit dennoch den Klassenerhalt.
In der ersten Halbzeit verpasste es die TSG das Spiel an sich zu reißen. Zwar ging man mit einer 6:5-Führung in die Halbzeitpause, doch wurden zu viele Chancen vergeben und somit blieb das Spiel weiter spannend.
In der zweiten Halbzeit begann die TSG viel konzentrierter und aus einer starken Abwehr konnten einige Kontertore erzielt werden.  Doch nun gab es einen Bruch im TSG-Team. Geschwächt durch einige unglückliche Zeitstrafen, die auf der Gegenseite nicht gegeben wurden, kamen die Gastgeberinnen wieder ins Spiel und konnten den Spielstand zu ihren Gunsten drehen.
Die Mannschaft möchte sich bei allen Sponsoren und Gönnern bedanken, die das Team in dieser Saison unterstützt haben!!!
TSG: Schäfer, Elbert; Dertinger (2), Hof (1), Memovic , Sattler (1), Tremmel, Mastroserio (1), Schirmeister (2), C. Schmitt, M. Schmitt (3), Suttner (4), Kaiser, Lorenz (1).