Die männliche D-Jugend hat ihr Heimspiel gegen die HSG Isenburg/Zeppelinheim deutlich mit 35:8 (19:5) gewonnen und behauptet auch weiterhin die Tabellenführung.
Die TSG-Jungs zeigten am Anfang eine kleine Unkonzentriertheit im Spiel, die Sie aber schnell ablegt wurde. Fortan bestimmte man das Spiel und baute das Ergebnis immer weiter aus.
Das nächste Spiel der D-Jungs findet am 26.11.2016 um 15:15 Uhr bei der HSG Rodgau Nieder Roden II a.K. statt.
TSG: Hellenthal, Brack (6), Orta (3), Müggenburg (9), Schmitt, Behrens (1), S. Jochheim (6), F. Jochheim (6), Knop (4)