Heute stand das 1. Spiel der weibl. E-Jugend an – das erste Spiel als neue Mannschaft. Es wurden zwar 3 Turniere gespielt, aber in der Halle ist es doch nochmal was anderes. Der Gegner, die HSG Preagberg war personell nicht ganz so gut gestellt wie wir. Die Mädels legten in der 1. HZ (2x 3 gegen 3) schnelle Tore vor. Viele davon waren sehr schön ausgespielt und einige durch Tempospiel erzielt. In der 2 HZ wurde “normaler Handball” gespielt. Auch da hielten die Mädchen das Tempo hoch und konnten sehr schöne Tore erzielen. Die Schützenliste ist lang. Spielerisch hat sich sehr viel in der Mannschaft getan. Das ein- oder andere muss noch etwas geübt werden, aber der Endstand kann sich sehen lassen.
TSG Bürgel – HSG Preagberg 29:1