TV Buchberg – TSG Offenbach/Bürgel 12:10
Am Sonntag stand das nächste Auswärtsspiel der TSG-Mädels an. Wir fuhren nach Langenselbold. Das Spiel wurde von Anfang an konzentriert gespielt. Die Buchberger Mädchen standen sehr gut in der Manndeckung und versuchten jeden Ball zu erhaschen. Immer wieder schaffte es der Bürgeler Angriff den Ball gekonnt ins Netz zu transportieren. Im Gegenzug konnte die Abwehr den Gegner nicht halten und die Buchberger zogen davon.
In der 2 Halbzeit wurde das Spiel immer ruppiger und die Härte nahm zu. Eingeschüchtert vom Gegner, der sich nicht immer fair auf dem Spielfeld verhielt (wir sind eine E-Jugend!) konnten die Mädels nicht mehr die Konzentration halten und verloren den einen oder anderen Ball. Wir haben gekämpft, manchmal hatten wir sogar 1 oder 2 Gegner mehr auf dem Feld (oder neben dran), aber wir stempeln das als Erfahrung ab und freuen uns auf das nächste Spiel.
Es spielten:
Sarah, Jovana, Carla, Ella, Malin, Bianca, Carolina, Dina, Laura, Letizia, Emily