Am Sonntag fuhr die F2 Jugend zum Letzten Spieltag nach Flieden.
Spiel: HSV Nidderau-  TSG OF-Bürgel II
Die Mannschaft fing konzentriert an gegen einen gut aufgelegten Gegner aus Nidderau. Die TSG-Jüngsten spielten sich schöne Bälle zu. Nach einigen Minuten wurde der Gegner stärker, und konnte einige Bälle herausspielen. Dank Lennart im Tor, der sehr gute Paraden zeigte, blieb man dran. Die TSG-Minis kämpften und zeigten eine tolle Leistung.
Spiel TV Flieden II – TSG OF – Bürgel II
Im zweiten Spiel holte man nochmals alles aus sich heraus. So konnte man einige schöne Treffer erzielen. Besonders Niko im Tor machte seine Sache sehr gut und konnte in paar tolle Bälle abwehren. Die Einsatzzeiten wurden jetzt nochmal großzügig verteilt, was den Spielfluss störte. Das Spiel war stehts auf Augenhöhe, jedoch muss man die tolle kämpferische Einstellung der TSG-Minis loben.
TSG: Haase, Lennart, Niko, Ciftci, Danilov, Duarte, Izzo, Steinhoff, Voss.