Die Handballer der TSG Offenbach-Bürgel haben mit dem Sanitätshaus Scheider und Piecha einen neuen langfristigen Partner gewinnen können. Die Herren I der TSG profitieren von nun an von dessen Know-How in der Bewegungsanalyse. So wird mit jedem Spieler eine Lauf-, Gangbild- und Haltungsanalyse durchgeführt. Experten der Biomechanik analysieren den Bewegungsablauf und beraten die Spieler hinsichtlich geeigneter Versorgungsmöglichkeiten. Bei Bedarf erhalten die Spieler neue Einlagen und einen Trainingsplan um Fehlbelastungen zu verhindern und Verletzungen vorzubeugen.
Diese professionellen Sportlerbetreuung ist Teil des Aufbaus einer gesamtheitlichen medizinischen Betreuung bei der TSG mit dem Ziel der Verletzungsprävention und Leistungsoptimierung.
Wir bedanken uns schon jetzt für die tolle Zusammenarbeit und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit!
https://www.schneider-piecha.de/