In unserer Interviewserie „Drei Fragen an …“ interviewten wir unseren Neuzugang Mandy Rauch als neue Spielerin unserer Damen I.
Hallo Mandy! Was hat Dich dazu bewogen zur TSG Offenbach-Bürgel zu wechseln?
Da ich mit meinem Freund Jan, kommende Saison die weibliche B- und A-Jugend trainiere und finde, dass die TSG Offenbach-Bürgel ein sehr familiärer Verein ist, hat sich das für mich natürlich angeboten. Nach sehr netten Gesprächen mit dem Trainerteam und einigen Trainingseinheiten habe ich mich dann für die TSG entschieden.
Wie bist Du vom Team aufgenommen worden?
Die Mädels sind alle sehr nett und haben mich super gut aufgenommen. Einige Spielerinnen, sowie Trainerin Marion, kannte ich schon aus früheren Begegnungen auf dem Feld.
Welche Ziele hast Du für die kommende Spielzeit sowohl für Dich als auch für die gesamte Mannschaft?
Ich würde mich für die Mannschaft wünschen, dass wir wieder mit um den Aufstieg spielen. Die Mannschaft hat viel Potenzial und hätte sich das auch verdient. Für mich persönlich erhoffe ich mir eine verletzungsfreie Saison.
Vielen Dank Mandy! Wir wünschen Dir in der kommen Runde viel Erfolg!
Auf geht’s TSG! Alles für Rot-Weiß!

Steckbrief

Name: Mandy Rauch
Spitzname:
Geburtsdatum: 28.04.1990
Position: Rückraum
Beruf: Sachbearbeiterin
Saisonziel: Aufstieg 😉
frühere Vereine: TV Bergen-Enkheim, TSG Ober-Eschbach, SU Mühlheim
Lieblings-Essen: Nudelauflauf
Lieblings-Getränk: Eistee
Ritual vorm Spiel: Ich trinke vor jedem SPiel ein Energy-Drink
Motto: Wer immer tut, was er kann, bleibt immer das, was er schon ist.