In unserer Interviewserie „Drei Fragen an …“ interviewten wir unseren Neuzugang Jona Holz als neuen Spieler unserer Herren II.

Ich sehe hier in Bürgel meine große Chancen mich spielerisch und technisch weiterzuentwickeln. Mich hat in der ersten Linie die Professionalität des Trainings gereizt.
Wie bist Du vom Team aufgenommen worden?
Ich wurde seit dem ersten Tag an sehr gut aufgenommen und fühle mich sehr gut aufgehoben im Team.
Welche Ziele hast Du für die kommende Spielzeit sowohl für Dich als auch für die gesamte Mannschaft?
Mein Ziel ist es mich persönlich weiterzuentwickeln, gerne im körperlichen und im Abwehrverhalten. Für die Mannschaft wünsche ich mir einen guten Tabellenplatz (einstellig).
Vielen Dank Jona! Wir wünschen Dir in der kommen Runde viel Erfolg!
Auf geht’s TSG! Alles für Rot-Weiß!
Steckbrief

Name: Jona Holz
Spitzname:
Geburtsdatum: 23.04.1998
Position: Rückraum
Beruf: z. Z. in der Ausbildung zum Erzieher
Saisonziel: Guter Tabellenplatz, mich weiterentwickeln, Spaß haben
frühere Vereine: HSG Rodgau Nieder-Roden, OFC Kickers
Lieblings-Essen: Leber mit Kartoffelpüree und Zwiebeln
Lieblings-Getränk: Apfelschorle
Ritual vorm Spiel: Musik hören
Motto: Haste Scheiße an der Hand, haste Scheiße an der Hand.