Am vergangenen Sonntag rollte wieder der Ball bei den ersten Damen der TSG Offenbach-Bürgel, die sich seit vergangener Woche wieder im Training befinden und auf die Rückrunde vorbereiten. Dank eine super Organisation und vollem Einsatz vom Verein/Vorstand, vor allem von Boris Wolf, konnte ein Vorbereitungsturnier in eigener Halle auf die Beine gestellt werden. Die Gegner hießen TV Idstein (Landesliga Mitte), TSG Eddersheim 2 (Landesliga Mitte) und TSG Oberursel (Oberliga).
Aufgrund von Urlaub bzw. beruflich bedingt musste die TSG auf Mandy Rauch, Merit Specht und Sophia Kroth verzichten. Nina Meincke half dankenswerterweise im Tor aus und auch Debora Mastroserio (Damen II) unterstütze die Mannschaft. Zu ihrem ersten Einsatz in dieser Saison kam Marlene Winter, die sich weiterhin nach ihrem Kreuzbandriss im Aufbau befindet.
Das Turnier sollte dazu genutzt werden, sich unter Wettkampfbedingungen im Angriff schnell wieder einzuspielen und in der Defensive Sicherheit zu bekommen. Zudem sollte allen Spielerinnen Spielpraxis ermöglicht werden und die Trainer wollten im Hinblick auf den Rückrundenstart am 03.02.2019 um 15.30 Uhr in Dieburg mögliche Defizite herausfiltern. Soviel sei gesagt, Spielpraxis gab es für alle, die Abwehr konnte überzeugen, das Angriffsspiel gefiel nur phasenweise und unser Sorgenkind der Torabschluss war schwach.
Kurzzusammenfassung der Spiele: 
TSG Offenbach-Bürgel vs. TV Idstein 24:9 (12:5)
Im ersten Spiel des Tages konnte der Gegner mit einer guten Abwehr- und Torhüterleistung schnell demoralisiert werden und über den Gegenstoß wurden einfache Tore erzielt. Die Passgenauigkeit ließ noch zu wünschen übrig, ebenso die Dynamik im Positionsangriff.
TSG: Fenn; E. Specht (3), Mastroserio (3), Kaiser, Giegerich (1), Winter, Kopp, Hof, Hoddersen (5), Hoffmann (4), Tabery (3), Müller (3), Kirschig (2).
TSG Offenbach-Bürgel vs. TSG Eddersheim II 14:20 (8:9)
Das zweite Spiel fing die TSG gut an und zeigte wieder eine starke Defensivleistung. Die Angriffsleistung war zu nächste ordentlich, eine Vielzahl an technischen Fehler jedoch, lud den Gegner zu zahlreichen Tempogegenstößen ein.
TSG: Meincke, Fenn; E. Specht (2), Kaiser (1/1), Giegerich (2), Winter (1), Kopp (2), Hoddersen, Hof (1), Hoffmann (3), Tabery, Müller (1), Kirschig (1).
TSG Offenbach-Bürgel vs. TSG Oberursel 17:21 (6:12)
Im letzten Spiel fehlte den Bürgelerinnen in der Abwehr die Abstimmung und im Angriff der Druck. Das Team fing sich, auch dank einiger Torhüterparaden und konnte gegen Ende in der Offensive mit Kleingruppenspiel und Kampf überzeugen.
TSG: Meincke, Fenn (n.e.);  E. Specht, Mastroserio (1), Kaiser, Giegerich (n.e.), Winter, Kopp, Hof (6/2), Hoddersen (3), Hoffmann, Tabery, Müller (4/1), Kirschig (3).
Video zum Turnier unter folgendem Link: https://youtu.be/VNLL4C7pEng