Damen II - Erneute Niederlage gegen Dietesheim/Mühlheim

Am 12.02 empfingen die Mädels der 2. Garde die Damen der SG Dietesheim/Mühlheim. Bis zum 1:4 in der 7. Min wurden die erteilten Aufgaben nicht zu 100% erfüllt. Konnte die Außen, welche keinen Ball bekommen sollte, 3 Tore erzielen. Funktionierte dann die linke Abwehrreihe, kassierte man die Tore auf der anderen Außen. Erfreulich war, dass der Angriff gut funktionierte und man immer an den Dietesheimerinnen dran blieb und erneut zum 9:9 ausgleichen konnte. Ab dann wurde die Abwehr immer offener und die Absprache fehlte. Es gingen eigentlich vermeidbare Bälle in das Tor. Somit ging man mit dem Rückstand 13:17 in die Halbzeit.

In der Pause wurde besprochen, die Abwehr wieder in den Griff zu bekommen. Wieder stellte man auf die 5:1 Abwehr um, um den temporeichen Angriff der Dietesheimerinnen zu unterbrechen. Funktionierte jetzt die Abwehr wieder, traf man leider vorne das Tor nicht mehr. So lief man dem Rückstand hinterher. Beim 22:28 in der 52. Minute nahmen die Mädels nochmal alles auf sich und hielten mit allem Dagegen was ging. Man erkämpfte sich das 27:30. Vorallem Alicia und Sophia waren in der 2. Halbzeit die Treffsichersten Schützen. Der Endstand von 27:31 war nicht notwendig, Dietesheim versenkte den direkten Freistoß nach der 60. Minute im Bürgler Tor. Keiner hat mehr richtig aufgepasst und zack so einfach kann es gehen. Die Aufgabe keine Tempogegenstoßtore zu bekommen, wie dies im Hinspiel der Fall war, wurde sehr gut umgesetzt.
Im nächsten Spiel gegen Hainburg heißt es die Konzentration in der Aberhr hoch zu Halten und wieder die Leistungen zu erbringen wie anfang des Jahres. Im Angriff zusammenzuspielen und das Beste aus jeder einzelnen Spielerin rauszuholen. Denn als Team kann man viel mehr Spaß haben und sehr viel bewirken.
Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung gegen die Damen der Sg Hainburg am 19.02.2022 um 17 Uhr in der Kreuzburghalle in Kleinkrotzenburg.

TSG: Blank, Neumann, Hof (11), Hellstern (4), Dingeldein (n.E.), Hermann (1), Tremmel, Rieth, Schmitt M. (1), Tsifna (1), Christen (6), Schmitt C. (3), Shahini