Damen I – Ersten Matchball verpasst!

Am vergangen Sonntag stand ein sehr wichtiges Spiel für die Damen 1 auf den Plan. Mit einem Sieg gegen die HSG Wettenberg hätte man den Klassenerhalt perfekt machen können. Leider sollte dies nicht so sein. Mit einer sehr schwachen Angriffsleistung verlor man das Spiel 11:17.

Leider schaffte die Mannschaft es nicht, dass vorgenommene im Angriff umzusetzen und vergab zu viele Torchancen. Insgesamt einfach ein schwarzer Tag für die Damen der TSG.

Es ist natürlich sehr traurig, dass man die große Chance zuhause nicht nutzen konnte. Nichtsdestotrotz besteht am kommenden Samstag, 11.6.22 um 15 Uhr in Fritzlar noch die Chance den Klassenerhalt zu schaffen. Die Aufgabe wird zwar sehr schwer, aber man wird alles dafür in die Waagschale werfen um die Klasse zu halten.

Die Mannschaft würde sich trotz der weiten Auswärtsfahrt über zahlreiche Unterstützung freuen. Auf geht’s TSG!