Herren I – Marcel Bolling verstärkt Trainerteam!

Marcel noch in Diensten beim MSG Groß-Umstadt/Habitzheim.

Eine Woche vor dem Vorbereitungsstart in die neue Oberliga-Saison 2022/2023, gibt es jetzt schon die erste erfreuliche Nachricht zu verkünden. Mit Marcel Bolling haben sich die Berler Bulls im Trainerteam verstärkt. Der 42-jährige Diplom-Sportwissenschaftler für Prävention und Rehabilitationssport wird neuer Torwarttrainer, sowie rechte Hand von Trainer Marko Sokicic. „Ich habe den Werdegang der TSG beobachtet und konnte eine tolle Entwicklung bei der TSG feststellen. Als Marko mich anrief und mich fragte, ob ich mir vorstellen könnte, ihm bei der Aufgabe bei der TSG zu unterstützen, war ist positiv überrascht und habe nicht lange gebraucht und zugesagt. Die Gespräche mit Marko und dem Vorstand waren super und daher freue ich mich jetzt auf die Aufgabe und kann kaum erwarten das es los geht“ so Marcel. „Die TSG ist für mich keine ungekannte Adresse. Ich habe viele Spiele gegen die TSG gemacht und kann mich auch noch an die ehemalige Jahnsporthalle erinnern, mit der einen Stuhlreihe und dem Pommes-Geruch im Foyer, ergänzt Marcel lachend.

Mit der Verpflichtung von Marcel haben die Verantwortlichen der TSG-Handballabteilung eine wichtige Personalie im Trainerteam geschlossen. Marcel ist ein erfahrener Torwart, der viele Aufstiege in die 3. Liga und auch in die 2. Liga als Spieler feiern konnte. Auch einige Meistertitel auf Hessen und Bezirks-/Kreisebene gehörten dazu. „Unseren Torhütern wird ein erfahrener Trainer sehr guttun. Wir hoffen das Marcel sich schnell bei uns in der Sportfabrik sowie in der TSG-Familie wohlfühlen und uns bei unseren Zielen unterstützen wird. Besonders die Torhüter können auf seine Erfahrung zurückgreifen und wird hoffen, dass sie unter Marcel starke Leistungen abrufen werden”, so Abteilungsleiter Thorsten Wollek.

„Marcel kenne ich aus Umstädter-Zeiten. Er bringt eine tolle Erfahrung mit und passt perfekt in unsere Mannschaft. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit. Wir beide können viel voneinander lernen und den Handballsport in Bürgel auf eine neue Stufe bringen“ , sagt Marko Sokicic, Oberliga-Trainer bei den Beler Bulls.