Damen II – Sieg gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden II

Am vergangenen Wochenende spielte unsere Milchkuh-Reserve zuhause und holte erfolgreich die nächsten 2 Punkte.

Um 15 Uhr startete die Partie gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden II. Zu Beginn startete die TSG nur schwer ins Spiel, doch vor der Halbzeit konnte man sich durch eine deutliche Leistungssteigerung sich auf 4 Tore absetzen.

Nach der Halbzeit war klar, dass die Wurfsicherheit deutlich verbessert werden musste. Völlig motiviert und entschlossen, die zwei Punkte in eigener Halle zu behalten, kämpften die Mädels um den Sieg. An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an unsere Torfrau Tiffy Dietermann, die mit tollen Paraden einen großen Beitrag zum Sieg hatte. Die TSG siegte am Ende verdient mit 32:25.

Das nächste Spiel findet am 13.11.2022 in Langenselbold um 18 Uhr statt. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!

TSG, Dietermann, Neumann; Tatalovic (5), Hellstern (4), Goula (2), Hermann, Gümüstekin (3), Shahini, Malina (2), Dingeldein (3), Schmitt (5), Tsifna (5), Jokob, Reichenauer (2), Shahini, Medina (1).