Damen I - Ungeschlagene Vorrunde!

Am vergangen Sonntag, den 11.12.22 traten die Milchkühe ihr letztes Spiel in der Vorrunde an. Die Mannschaft ging sehr motiviert und mit großen Willen ins Spiel. Beide Teams starten mit einem schnellen Tempo und mit platzierten Torabschlüssen. Trotz allem ging die TSG ging zur 10. Spielminute mit 4 Toren in Führung. Die Mädels von Walldorf ließen den Rückstand nicht lang auf sich sitzen und konnten durch schnelle Angriffe mit 17:15 für sich in die Halbzeit gehen.

Die Halbzeitansprache verfolgte nur ein Ziel: Ungeschlagen in Winterpause gehen! Nach der Halbzeitpause schafften sich die TSG Mädels wieder ein Vorsprung, auf 17:18. Es ging mit einem ständigen Kopf an Kopf rennen weiter. Man merkte beiden Mannschaften an, wie sehr sie um den Sieg kämpften. Durch die glänzende Leistung unserer Torfrau Erva Gültekin und die Torabschlüsse im Angriff konnten wir zu 20:25 in Führung gehen.  Durch den großen Ehrgeiz und Teamgeist konnten die Milchkühe das Spitzenspiel am Ende mit 25:29 für sich entscheiden und sichern sich damit den ersten Tabellenplatz in der Landesliga Süd.

Die Mannschaft geht in die verdiente Winterpause und startet am 15.01.23 mit einem Auswärtsspiel in Zwingenberg. Die Milchkühe würden sich über tatkräftige Unterstützung freuen. Auf geht’s TSG!

Die Mannschaft bedankt sich sehr für die große und lautstarke Unterstützung und wünscht Ihnen Frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023!

TSG: Gültekin (Tor), Dietermann (Tor), Tsifna (1), Wernig-Wenzlawski, Löbrich (1), Richert (11/3), Hof, Müller (2), Amos (5), Heim (1), Rauch (2), Kirschig (6)