Damen II – Derby geht Unentschieden aus!

Damen II - Derby geht Unentschieden aus!

Am vergangenen Wochenende spielten die Damen II der TSG Offenbach/Bürgel in heimischer Halle gegen die SG Dietesheim/Mühlheim. Trotz toller Leistung, gelang den Mädels der TSG Bürgel leider nur ein 25:25 (11:14) Unentschieden. Somit belegt man weiterhin den 9. Tabellenplatz der BOL.

In der ersten Halbzeit konnte sich keine Mannschaft so richtig absetzten. In der Abwehr erkämpften sich die Mädels der TSG einige Bälle, doch durch das hektische und unkonzentrierte Spiel im Angriff, konnten sich die Gegner dann doch mit einem 3 Tore Vorsprung absetzen. In die Halbzeitpause ging es mit einem Zwischenstand von 11:14.

Nach einer motivierenden Ansprache des Trainers Daniel Zahn, war die Mannschaft erneut motiviert und starteten somit eine gute zweite Halbzeit. Nach Top-Paraden von der TSG-Torfrau verwandelten nun auch die Mädels (besonders Sude Gümüstekin) der TSG die Bälle im Angriff zu Toren. Die Damen zeigten bis zum Ende besonderen Teamgeist und freuten sich dennoch über das 25:25 Endergebnis.

Das nächste Heimspiel der Damen 2 ist erst am 22.04.23 um 15:00 gegen die HSG Preagberg, aufgrund einer kleinen Osterpause. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung und wünschen bis dahin frohe Ostern.

TSG: Blank (Tor), Goula (1), Tatalovic (1), Hellstern (3), Herrmann (1), Gümüstekin (6), M.Shahini (2), Dietl (5), M.Schmitt (2), C.Schmitt (4), Reichenauer, Jakob

Diesen Beitrag teilen:

weitere Beiträge....

Jugendberichte vom Wochenende

18.02.2024 | JSG wC Hainhausen/Obertshausen-Heusenstamm Weibliche C-Jugend 25:28 (9:14) Am Sonntag, den 18.02.2024, reiste unser