Damen II – Unentschieden beim SV Hochland/Fischborn

Damen II - Unentschieden beim SV Hochland/Fischborn

Am vergangenen Wochenende reisten die Damen II der TSG Offenbach/ Bürgel in das entfernte Bad Soden-Salmünster zum Team des SV Hochland Fischborn. Das Ziel der Partie war klar. Es sollten zwei Punkte mit nach Offenbach genommen werden.

Der Spielbeginn gestaltete sich temporeich. Immer wieder kamen die Damen ins Laufen und konnte sowohl mit einer ersten und zweiten Welle als auch mit einer guten Abwehr punkten. Allerdings zeigten sich früh zu Spielbeginn deutliche Schwächen im Abschluss und man ließ zu viele klare Torchancen liegen. Diese konnten jedoch noch durch eine überzeugende Defensivleistung kompensiert werden. Bis zur Halbzeit war es ein sehr ausgeglichenes Spiel und somit ging man mit einem Zwischenstand von (17:16) in die Halbzeitpause.

Die Mannschaft war sich einig. Es sollten die zwei Punkte auswärts geholt werden und weiterhin hart gekämpft werden. Mit einer starken Euphorie startete das Team von Trainer Daniel Zahn in die zweite Halbzeit, bis man es zur 40.Spielminute zum Ausgleich schaffte. Leider gelang es weiterhin nicht, sich für das Engagement in der Abwehr zu belohnen, da die Torchancen offensiv einfach unzureichend genutzt wurden. Abschließend ist die Moral der Mannschaft dennoch anerkennend zu betonen. Trotz einer 6:0 Sieben-Meter Statistik, die sich deutlich bemerkbar machte, kämpften sich die TSG-Mädels nochmal bis auf ein Unentschieden heran und nahmen einen Punkt mit nach Offenbach. Endstand (31:31)

Am nächsten Wochenende (18.02.23) geht es für die Damen II direkt weiter. Gespielt wird Zuhause gegen die SG Hainburg. Anpfiff ist um 17:45 in der Stadtwerke Sportfabrik. Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

TSG: Neumann u. Blank (Tor), Tatalovic (7), Hellstern (1), Herrmann (1), Shahini (4), Dietl (6), Schmitt (5), Dingeldein, Schmitt (1), Tsiftsi, Shahini (1), Jakob (5)

Diesen Beitrag teilen:

weitere Beiträge....

Jugendberichte vom Wochenende

18.02.2024 | JSG wC Hainhausen/Obertshausen-Heusenstamm Weibliche C-Jugend 25:28 (9:14) Am Sonntag, den 18.02.2024, reiste unser