Jugendberichte | 14.-15.01.2023

Männliche A-Jugend war spielfrei!

15.01.2023 | Weibliche A-Jugend vs. JSG Buchberg 24:19 (16:10) 

15.01.2023 | Männliche B-Jugend vs. HSG Preagberg 37:33 (16:13)

14.01.2023 | Weibliche B-Jugend vs. TV Altenhasslau 21:10 (10:1)

Männliche C-Jugend war spielfrei!

15.01.2023 | TV Büttelborn vs. Weibliche C-Jugend I 16:16 (8:4)

Zum ersten Punktspiel im neuen Jahr (15.01.23) musste die C1 nach Büttelborn. Durch die gute Abwehrarbeit konnte die TSG anfangs gut mithalten und lag sogar nach 16 Minuten und einem verwandelten Strafwurf von Cestic mit 3:4 in Front. Im Angriff lief dann aber nichts mehr zusammen und Bürgel geriet bis zur Pause mit 8:4 ins Hintertreffen.

Die Halbzeitpause war hilfreich. Cestic legte nach Wiederanpfiff gleich richtig los und brachte ihr Team innerhalb von drei Minuten mit drei Toren auf 8:7 heran. Büttelborn setzte sich aber durch gute Würfe aus dem Rückraum wieder etwas ab. Nachdem die Top-Torschützin von Büttelborn die dritte Zeitstrafe erhalten hatte, durfte sie nicht mehr auf das Feld. Aber kurz darauf, beim Stand von 14:12 für Büttelborn, das gleiche Schicksal auf unserer Seite: Cestic sah die rote Karte. Eine gute Einzelaktion von Wollek und ein von ihr sicher verwandelter Strafwurf hielten uns mit 16:14 im Spiel. Als kurz vor Spielende Chiappa den Anschlusstreffer für Bürgel erzielte, war nur noch eine Minute zu spielen. Überraschend verlor Büttelborn schnell den Ball und Wollek spielte auf Linksaußen Peraica an. Eine Büttelborner Spielerin lief durch den Kreis und uns wurde ein Strafwurf zugesprochen. Wollek verwandelte den 7-m sicher zum 16:16. In den letzten Spielsekunden schafften die Gastgeberinnen keinen gefährlichen Wurf mehr und der erste Punkt in der Oberliga war gesichert; der Lohn für sehr gute Abwehrarbeit, tollem Rückhalt im Tor (Zisch) und Kämpfen bis zum Schluss.

Bemerkenswert war auch die gute Schiedsrichterleistung. Endlich mal wurden unnötige Härten progressiv bestraft und Stürmerfouls geahndet.

TSG: Zisch (Tor, 22 gehaltene Bälle und 2 Strafwürfe entschärft), Cestic (7 Treffer erzielt), Wollek (6), Chiappa (2), Poljarevic (1), Haase, Peraica, Gottwald, Kapell, Bono, Oechsler, Blasczyk.

Männliche E-Jugend war spielfrei!

14.01.2023 | Weibliche E-Jugend vs. SG Bruchköbel

F-Jugend war spielfrei!

Weitere News über die Jugend

Die männliche B- und C-Jugend hatte ein Fördertraining unter der Leitung von Bulls-Coach Marko Sokicic.