Damen II – Guten Vorsatz zum Jahresbeginn umgesetzt!

In einem mit Spannung erwarteten Rückrundenspiel am Sonntagnachmittag zeigte die Damenmannschaft der TSG Bürgel II eine beeindruckende geschlossene Mannschaftsleistung gegen den TV Flieden. Mit einem Endstand von 34:30 überzeugten die Bürgeler Damen nicht nur durch präzise Angriffe, sondern auch durch eine starke Abwehr. Die Spielerinnen kämpften mit großem Einsatz und Teamgeist, wodurch sie verdient einen erfolgreichen Heimsieg errangen. Der Jubel der Fans und die Freude im Team spiegelten die harte Arbeit und Entschlossenheit wider, die zu diesem beeindruckenden Ergebnis führten.

Besonders in der ersten Halbzeit zeigte Torfrau Tiffany Dietermann von der TSG Bürgel eine herausragende Leistung. Mit präzisen Paraden und schnellen Reaktionen sicherte sie ihrer Mannschaft entscheidende Vorteile. Sie erwies sich als zuverlässige Rückendeckung, indem sie mehrere klare Torchancen des TV Flieden vereitelte. Ihr herausragendes Können im Tor trug maßgeblich dazu bei, dass die Bürgelerinnen in der ersten Halbzeit die Kontrolle behielten und sich eine solide Führung erarbeiteten.

Das nächste Spiel findet am 27.01.24 um 17:30 Uhr in Mühlheim statt. Unterstützt die Mädels tatkräftig bei dem Derby! Auf gehts TSG!

TSG: Dietermann, Herold, Blümel (1), Tatalovic (5), Hermann (1), Gümüstekin (3), Shahini (4/1), Hof (7/4), Schmitt M. (2), Tsiftsi (1), Reichenauer (1), Sijaric (5/1), Schmitt C. (4)

Diesen Beitrag teilen:

weitere Beiträge....

Jugendberichte vom Wochenende

18.02.2024 | JSG wC Hainhausen/Obertshausen-Heusenstamm Weibliche C-Jugend 25:28 (9:14) Am Sonntag, den 18.02.2024, reiste unser